Traubenlese vor dem Regen

Ein paar Tage mehr Sonnenschein hätte in der letzten Septemberwoche allen gefallen – und den Rieslingtrauben ein paar Grad Oechsle mehr gebracht. Der drohende Regen zwang jedoch zur sofortigen Lese. Zu groß war die Gefahr, das blitzsaubere Lesegut durch Nässe zu gefährden. So ging es in früher Morgendämmerung in den Weiterlesen…

Weinlese 2019

Klasse statt Masse – so das kurzgefasste Fazit bei der 2019er Traubenlese. Trotz einiger Wetterkapriolen, die jedes Jahr in unterschiedlichsten Variationen auftreten können, sind wir sehr zufrieden mit dem Lesegut. Und mit knapp 90 Grad Oechsle liegt in unserem kleinen Wingert am Hemsberg das Mostgewicht nahe dem langjährigen Durchschnitt gut Weiterlesen…