Mostgewicht und Traubenreife

Wenn der Herbst naht, ist es an der Zeit, das Mostgewicht und damit den Reifegrad der Trauben zu bestimmen. Das Mostgewicht gibt die Dichte oder das spezifische Gewicht des gepressten Fruchtsafts (in diesem Fall Traubenmost) an. Eine gängige Methode ist der Einsatz eines Hand-Refraktometers. Es handelt sich dabei um ein Weiterlesen…

St. Urban und der Wein

Am Südhang des Bensheimer Hemsbergs steht an der „Ahlengasse“ neben einer Schutzhütte ein Bildstock mit der Sockelinschrift „ Gestiftet von den Bensheimer Winzern“. Die Nische im Aufsatz war ursprünglich mit einem Metallgitter verschlossen, darin stand eine geschnitzte Figur, die den heiligen Urban darstellte. Das Denkmal wurde Anfang der 1950er-Jahre aufgestellt. Weiterlesen…

Frühling an der Bergstraße

Seit gut einer Woche ist er da – der Frühling an der Bergstraße. Während die unspektakuläre Haselblüte bereits im Februar den Vorfrühling eingeläutet hat, stehen nun die Mandelbäume für kurze Zeit in voller Blüte und dominieren optisch die mit ganz zartem Grün unterlegten Weinberge. An Feld- und Waldrändern oder noch Weiterlesen…

Erste Weinberge der Bergstraße

Erste Erwähnung im Lorscher Urkundenbuch im Jahr 765 Weinbau und Wein sind seit vielen Jahrhunderten fest verwurzelt in der Bergsträßer Natur- und Kulturgeschichte. Der erste Nachweis von Weinbergen an der Bergstraße findet sich in der Ersterwähnungsurkunde von Bensheim im Lorscher Urkundenbuch (Codex Laureshamensis). Am 20. April 765 wird die Schenkung Weiterlesen…

Jungweinprobe

Wenn der Winzer die anstrengende Lese hinter sich hat, beginnt für die Hefen im Weinkeller erst richtig der Stress. Ob Spontan- oder Reinzuchthefen, sie müssen im werdenden Wein mit anaeroben Zuständen, niedrigen ph-Werten und einem immensen Zuckerüberangebot zurechtkommen. Und dann sterben sie am Ende ihres Lebens auch noch an dem Weiterlesen…

Vorbereitung auf die Winterruhe

Mit dem Laubfall beginnt der Spätherbst, die Vegetationszeit geht zu Ende und die Winterruhe kündigt sich an. In der ersten Novemberwoche wurden an der Bergstraße nochmals milde zweistellige Temperaturwerte erreicht und die Menschen zog es in Scharen hinaus in die Natur. Viel Abwechslung gibt es wegen der aktuellen Einschränkungen der Weiterlesen…